Big Fat Greek Wedding auf Gut Hohenholz

Urania & Christoph durften wir bereits an ihrer standesamtlichen Trauung in Köln begleiten. Umso mehr freute es uns sie rund ein halbes Jahr später an ihrem großen Tag wiederzusehen. Uns wurde eine Big Fat Greek Wedding versprochen - und ja, es war ziemlich griechisch und ziemlich schön! Das passende Hochzeitsvideo zu diesem großartigen Tag findet ihr übrigens hier.


Das etwas andere Getting Ready beginnt mit einem entspannten Vormittag. RnB und Hip Hop Songs der 90er Jahre bestimmen die Playlist. Urania warnt uns noch vor, dass bald auch ihre engste Familie eintreffen wird. Die Familie sieht die Braut vor allen anderen. Das sei griechische Tradition. Sarah von Rougerausch-Brides* zückt das letzte Mal den Pinsel, rückt den Schleier zurecht und schickt Urania ins Wohnzimmer, wo ihre Familie auf sie wartet. Alle sind zu Tränen gerührt, als die Braut den Raum betritt. Tränen des Glücks und der Freude - und dem Bewusstsein: Jetzt ist es soweit. Der erste Laut eines griechischen Liedes ertönt und es dauert nicht lange, bis die Familie tanzend durchs Wohnzimmer kreist, klatscht und jubelt. "Eine griechische Braut kommt absichtlich zu spät." Und so wird Urania pünktlich zum eigentlichen Zeitpunkt der Trauung in einen hübsch dekorierten, schwarzen VW Käfer gesetzt. Los geht's zur Kirche. Los geht's zu Christoph.


Christoph macht sich mit seinen engsten Freunden zu Hause in Köln zurecht. Das Wetter spielt mit, die Truppe wirkt entspannt. Bei Bierchen, Prosecco-Bar und Fußball-Talk fiebern alle gelassen den letzten Stunden bis zur Abfahrt nach Düsseldorf entgegen.


Vor der griechisch-orthodoxen Kirche treffen Urania & Christoph das erste Mal als Braut & Bräutigam aufeinander. Urania wird in Begleitung ihres Bruders und ihres Vaters zu ihrem Christoph gebracht. Die Freude ist nicht zu übersehen! Zwei griechische Pfarrer führen durch die traditionelle Zeremonie. Und wie sollte es auch anders sein - zum Auszug wird getanzt. Natürlich Sirtaki.


Mit dem Gut Hohenholz* in Bedburg haben Urania & Christoph einen ganz wunderbaren Ort für ihre Feier ausgewählt. Die zauberhafte Vintage-Dekoration von Miet me at the wedding* sorgt für das nötige Etwas und lässt so manche Deko-Herzen höher schlagen. 


Die Gäste sind versorgt, wir ziehen uns zum Shooting zurück. Ein nahegelegenes Feld bietet den optimalen Rahmen für ein paar Fotos. Um ehrlich zu sein, braucht es aber nicht viel - Urania & Christoph strahlen um die Wette, sodass jeder Shot ein Volltreffer ist.


Weiter geht es mit dem Abendprogramm. Die Stimmung ist überaus entspannt und ausgelassen, was wahrscheinlich daran liegt, dass es keine weiteren Pläne für den Abend gibt, außer: feiern, tanzen und Spaß haben! Mit dem Sirtaki wird die Tanzfläche gemeinsam eröffnet. Ab diesem Zeitpunkt bleibt kein Fuß mehr still! 


Alle Dienstleister im Überblick

Location: Gut Hohenholz*

Dekoration: Miet me at the wedding*

Blumen: Lindengrün*

Brautauto: Düsseldorf Safari*

Brautkleid: Brautblüte*

Anzug: CINQUE*

Hair & Make Up: Rougerausch Brides*

Headpiece: La Chia Headpieces*


*Markennennung; unbezahlte Werbung